📅365 Tage für dich da
✉️info@petexpress.ch
📦Lieferung gegen Rechnung

Widerrufsrecht

Der Käufer wird mit der Auftragsbestätigung oder spätestens mit der Lieferung der Produkte darüber informiert (per Brief oder E-Mail), dass er ein Widerrufsrecht bezüglich der bestellten Produkte gemäss den nachfolgenden Bestimmungen hat.

1. Widerrufsfrist und Ausübung des Widerrufsrechts

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn (14) Tage und beginnt mit Eingang der Lieferung der Produkte (oder das letzte Produkt im Falle eines Vertrags über mehrere Produkte, die der Käufer im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden bzw. die der Käufer im Rahmen eines Vertrags über die Lieferung der Produkte in mehreren Teilsendungen bestellt hat) beim Käufer oder bei einem von ihm benannten Dritten (ausgenommen ist der Lieferant) zu laufen (nachfolgend “Widerrufsfrist”). Der Tag der Zustellung wird bei der Fristberechnung nicht mitgezählt.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Käufer PetExpress GmbH, Eichholzstrasse 11, 6312 Steinhausen, Schweiz) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. mittels Brief per Post oder per E-Mail an info@petexpress.ch (nachfolgend “Erklärung”) über seinen Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren. Dazu kann der Käufer das Musterwiderrufsformular verwenden, das hier als Anhang 1 beigefügt ist. Die Verwendung dieses Formulars ist jedoch nicht verpflichtend. Der Käufer kann den Widerruf des Vertrags auch elektronisch erklären, indem er die ausdrückliche Widerrufserklärung auf der Webseite ausfüllt. Diese Erklärung findet der Käufer unter Widerrufsformular. Wenn der Käufer diese Option nutzt, bestätigt ihm PetExpress den Erhalt der Widerrufserklärung per E-Mail.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist muss der Käufer die Erklärung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Damit das Widerrufsrecht des Käufers durch PetExpress akzeptiert werden kann, muss das Produkt ordnungsgemäss und originalverpackt, ungenutzt, und unbeschädigt sein. Handelt es sich um ein Produkt, das kundenspezifisch zusammengestellt wurde, so ist die Rückgabe ausgeschlossen, es sei denn, das Produkt weist Herstellungsfehler auf.

2. Folgen des Widerrufs

Durch den rechtzeitig erfolgten Widerruf des Vertrages durch den Käufer hat PetExpress dem Käufer alle Zahlungen, die PetExpress von ihm erhalten hat, einschliesslich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Käufer eine andere Art der Lieferung als die von PetExpress angebotene, günstige Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich und spätestens innerhalb von vierzehn (14) Tagen seit dem Eingang der Erklärung über den Widerruf durch den Käufer bei PetExpress, zurückzuzahlen. Für diese Rückzahlung verwendet PetExpress dasselbe Zahlungsmittel, das der Käufer bei der ursprünglichen Bestellung der Produkte eingesetzt hat, es sei denn, es wurde mit dem Käufer ausdrücklich eine andere Methode vereinbart. Für Erstattungen fallen für den Käufer in keinem Fall Gebühren an. PetExpress ist berechtigt, die Erstattung zurückzuhalten, bis PetExpress die zurückgesendeten Produkte erhalten hat oder bis der Käufer einen Nachweis über die Rücksendung der Produkte eingereicht hat, je nachdem, welches Ereignis früher eintritt.

Die Produkte müssen umgehend, jedoch spätestens vierzehn (14) Tage nach dem Datum, an dem der Käufer PetExpress über den Widerruf benachrichtigt hat, in einer geeigneten Verpackung zurückgesendet bzw. zurückgegeben werden. Diese Frist gilt als eingehalten, wenn der Käufer die Produkte vor dem Fristende zurücksendet.

Sofern der Käufer die Produkte per Spedition erhalten hat, werden diese beim Käufer wieder abgeholt. Sollte sich der Widerruf ausschliesslich auf Zubehörartikel beziehen bzw. Produkte, die der Käufer über den Postweg erhalten hat, lässt PetExpress dem Käufer für die Rücksendung dieser Produkte ein Rücksendeetikett zukommen. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Käufer. Für einen etwaigen Wertverlust der Produkte haftet der Käufer nur dann, wenn der Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Produkte nicht notwendigen Umgang mit diesen zurückzuführen ist. PetExpress benachrichtigt den Käufer per E-Mail, sobald die Rücksendung bei PetExpress eingetroffen und bearbeitet wurde.

3. Widerrufsbeschränkungen

Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

4. Muster-Widerrufsformular

Wenn der Käufer den Vertrag widerrufen möchte, dann müssen folgende Punkte in der Erklärung enthalten sein:

  • Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Produkte ([Auflistung und Beschreibung]), welche ich am [Datum] bestellt und am [Datum] erhalten habe.
  • Name, Adresse und E-Mail-Adresse des Käufers
  • Datum und Unterschrift des Käufers (Unterschrift nur bei Mitteilung auf Papier erforderlich)

Als Beispiel kann das Muster-Widerrufsformular aus Anhang 1 zu dieser Widerrufsbelehrung verwendet werden.

5. Widersprüchliche Bestimmungen

Im Falle von Widersprüchlichkeiten zwischen diesen Richtlinien und Inhalten in anderen Teilen der Webseite oder in Links gehen die in dieser Widerrufsbelehrung enthaltenen Geschäftsbedingungen von PetExpress vor.

6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung durch den Käufer Eigentum der PetExpress. Der Käufer ist nicht berechtigt, Produkte zu verkaufen, zu entsorgen oder zu belasten, bevor das Eigentum an diesen Produkten vollständig auf ihn übergegangen ist.

7. Verrechnungsrecht

Der Käufer hat kein Verrechnungsrecht. Insbesondere ist der Käufer nicht berechtigt, allfällige Rückvergütungen von PetExpress ohne ausdrückliche Zustimmung von PetExpress mit Produktenrechnungen zu verrechnen.

8. Gutscheine & Rabatt-Codes

Der Rabatt-Code ist nicht mit andern Coupons kumulierbar, gilt nicht für Produkte, die bereits rabattiert sind, sowie Packages und Deals / Spezialangebote.